Orchester

Musikalische Leitung

Unser Dirigent ist der Kompass unserer musikalischen Reise. Er gibt die Richtung vor, koordiniert unser Zusammenspiel und sorgt für den klanglichen Ausdruck. Seine Präsenz auf der Bühne führt uns sicher durch jedes Stück und erfüllt unsere Musik mit Leben. Kurzum: Klaus ist der Regisseur, der die Bühne für unsere Musik bereitet und uns zu einer harmonischen Einheit vereint.

Klaus
Klaus

1. Stimme

Wir, die Erste Stimme, spielen, bis auf ein paar Ausnahmen, die Melodiestimme. Meist ist das die Gesangsstimme, bei der man im Radio mitträllert. Hier findet ihr eine prägnante und oftmals führende Stimme. In anderen Momenten besticht sie durch sehr flinke Notenläufe, bei denen sich die Finger hier und da verknoten können. Spaß macht es allemal.

Alexandra
Alexandra
Ralf
Ralf
Marvin
Marvin

2. Stimme

„Sieger der Herzen, wir spielen die Terzen.“ Oftmals bilden wir als Zweite Stimme die Gegenstimme zur Melodie, die Harmonie erzeugt oder unterstützen mit rhythmisierenden Tonabfolgen. Ebenfalls geschickt sind die raffinierten Einwürfe, die den meisten Stücken ihr gewisses Etwas verleihen.

Jessi
Jessi
Julian
Julian
Bine
Sabine

3. Stimme

Frech, bunt und laut: Die Dritte Stimme kann musikalisch gesehen ein ganz unterschiedliches Repertoire bieten. Von schwerer zu einfacher Stimme, von Melodiestimme zu Begleitung oder von Solo zu Tutti. Egal wie, wir ergänzen uns einander mit Energie und Lebensfreude.

Manina
Manina
Benni
Benjamin
Janek
Janek
Anna
Anna

4. Stimme

Wenn die anderen Stimmen die Geschichten erzählen, ist die Vierte Stimme der Taktgeber, der den Rhythmus vorgibt. Wir sorgen dafür, dass jeder im Orchester im Gleichschritt bleibt und sich die Melodien nahtlos miteinander verweben. Während die anderen Stimmen im Rampenlicht stehen und die Melodien spielen, bleibt die Vierte Stimme oftmals bescheiden im Hintergrund. Wir fügen unserem Spiel Tiefe, Harmonie und eine gewisse Magie hinzu, die das gesamte Ensemble zusammenhält.

Lukas
Lukas
Sebastian
Sebastian
Lina
Lina

Schlagwerk

Wir, das Schlagwerk, sind die treibende Kraft hinter dem Rhythmus. Während die anderen Instrumente die Melodien zaubern, sind wir dafür verantwortlich, den Groove zu liefern, der die Zuhörer in Bewegung bringt. Wir sind das Metronom, der Energiegeber und das rhytmische Herz des Orchesters.

Eve
Evangeline
Alex
Alex
Dominik
Dominik

Bass

Der E-Bass ist das Fundament unseres Orchesters, mit seinen tiefen Tönen gibt er unserer Musik eine kraftvolle Präsenz. Er ist vielseitig einsetzbar und arbeitet eng mit der Vierten Stimme zusammen, um den Rhythmus zu gestalten. All dies macht den Bass zu einem unverzichtbarem Element, das unsere Musik zum Leben erweckt und das Publikum bewegt.

Niklas
Niklas

Danke, an alle Menschen, die diese kleine Familie vervollständigen, denn jeder trägt seinen Teil zu der Gemeinschaft bei, in der musizieren, lachen, reden, zuhören, kuscheln, streiten, uns wieder lieb haben, sporteln, spielen, singen, tanzen, feiern immer dazu gehört!